Wenn sich sieben Dramaturg*innen um Turandot drehen

Folge 1 – Turandot ist Turandot ist Turandot ist Turandot – Hier klicken

„Turandot quält mich“ – Folge 2

„Turandot.Kommentar“ ist ein Projekt, bei dem sich ungewöhnlich viele verschiedene Fachrichtungen innerhalb der HMT begegnen. Doch auch in einzelnen Fachrichtungen begegnen sich mehr Menschen innerhalb eines Projekts als gewohnt. Zum Beispiel in der Dramaturgie:

Die meisten Theaterprojekte werden von einer Person dramaturgisch begleitet. Bei „Turandot.Kommentar“ sind es jedoch sieben. Neben den zwei Dramaturgie-Studenten Maximilian Eisenacher und Maximilian Enderle, welche die Regie übernehmen, hat sich Anfang des letzten Semesters eine Seminargruppe zusammengefunden, in der zusätzlich fünf Köpfe mehr wöchentlich um Turandot kreisen.

Doch was machen eigentlich 7 Dramaturg*innen, wenn sie sich gemeinsam mit einer Stückentwicklung beschäftigen?

Sie erstellen seitenlange Materialsammlungen, wälzen diese hin und her.

Versuchen dabei zu ordnen, zu kategorisieren, die Ordnungen wieder aufzubrechen und damit Erzählstrukturen zu bauen. Vor allem aber wird diskutiert:

Es kam durchaus öfter vor, dass wir uns stundenlang um einzelne Begriffe wie „existenzieller Nullpunkt“ oder das Rätsel als „symbolische Kommunikationsform“ drehten – und am Ende natürlich noch viel mehr Fragen dazugewonnen hatten als Antworten zu finden.

Zum Glück bleibt aber dramaturgische Arbeit nicht immer so abstrakt. Und so hat dieses Projekt nicht nur viele Köpfe, die mit gezückten Bleistiften in den Proben sitzen und direkt danach auf die Regisseure losstürmen, um diese mit unterschiedlichster Kritik zu erfreuen, sondern auch viele neue Räume außerhalb der eigentlichen Inszenierung, die „bespielt“ werden.

So gibt es ein Rahmenprogramm mit Lesungen, Performances und Installation.

Und auch der Blog soll nicht nur werben, sondern als ein eigenes Medium verstanden werden, das sich mit unserer geliebten Turandot auseinandersetzt.

Stefanie Hauser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s